Montag, 28. Januar 2013

Catrice Neo-Geisha LE - Lidschatten

Huhu ihr Lieben,

vor einigen Tagen hab ich euch meine Ausbeute aus der Catrice Neo-Geisha LE gezeigt, jetzt möchte ich langsam anfangen euch die Produkte, die ich ergattert hab genauer vorzustellen.

Beginnen werde ich mit den 4 Lidschatten die ich mir gekauft hab und zwar sind das

  • Absolute Eyecolor - 140 The Captain of The Black Pearl - Ein mattes schwarz mit blauen und weißen Schimmerpartikeln
  • Absolute Eyecolor - 650 Petrol Shop Boys - Ein helleres Türkis mit weißen Schimmerpartikeln
  • Absolute Eyecolor - 420 Talk Like An Egyptian - Ein Goldton, ebenfalls mit kleinen weißen Schimmerpartikeln
  •  Intensif' EyeWet & Dry Eyeshadow - 100 Glamourose - Ein Weißer Shadow, der mit roten Streifen durchzogen wird

So sehen die guten Stücke aus:
 
 
 
 Swatches

 

140 The Captain of The Black Pearl
Leider sieht man den Shimmer auf den Fotos nicht so gut - er ist aber da - jedoch fast nur nass aufgetragen, sonst war er kaum bis gar nicht zu sehen. Mit Base gefällt mir dieser Schatten am Meisten, da wirkt er einfach am Intensivsten. Ohne Base find ich kann man ihn nahezu vergessen...


650 Petrol Shop Boys
Gut finde ich, dass man hier die Shimmerpartikel gut sieht, mit Base gefällt mir dieser hier auch wieder besser, in nassem Zustand wird er ziemlich dunkel und ist schwer aufzutragen (ist bei der Nr. 140 nicht so). 


420 Talk Like An Egyptian
Hier gefällt mir der nasse Auftrag am Besten! Vom Foto her erkennt man's hier nicht sooo gut, aber nass aufgetragen kommt hier ein wunderwunderschönes, deckendes Gold zu Tage, ein Traum *-*
Ohne Base sieht er leider ziemlich nach weißem Shadow mit Goldpartikeln aus - schade. Aber man trägt sowas ja kaum ohne eine Base.


100 Glamourose
 Hier bin ich irgendwie enttäuscht. Ich hatte mir erhofft, dass man vielleicht beide Farben ein wenig verwenden kann, jedoch geht das kaum. Außerdem begeistert mich das Farbergebnis auch nicht besonders, ich bin halt nicht der Fan von Braunstichigem Rot und so siehts halt leider für mich aus im Endeffekt. Wenn ich hier wählen müsste würd ich auch den nassen Auftrag bevorzugen, so gefällt er mich doch am Meisten.

Meine Meinung

Leider sind alle Lidschatten meiner Meinung nach nicht so gut pigmentiert, ich hab bei allen im trockenen Zustand ohne Base ziemlich schichten müssen, damit man überhaupt was sieht. Was außerdem sehr nervig ist, ist die Tatsache, dass sie sehr, sehr bröseln - vor allem Talk Like an Egyptian war da sehr bröselig und klumpig - besonders nach dem Nassauftrag.

Den Kauf bereue ich trotzdem nicht, mit Base erreicht man zum Schluss wahrscheinlich doch ein recht gutes Ergebnis, und zu den Preisen muss es auch nicht viel mehr sein. 


Ich wünsche allen noch einen schönen Abend,
Xoxo Elli

Kommentare:

  1. Ich finde ja, dass The Captain of The Black Pearl total gut pigmentiert ist :D mag den SEHR gern, finde man sollte das ERgebnis OHNE Base auch nicht überbewerten, da man es am Auge ja MIT Base benutzt ^^ und darauf kommt es an

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab leider sehr sehr hohe Anforderungen an schwarz, weils bei mir iwie nie richtig schön schwarz wird, aber sonst is er ja nicht schlecht (:

      Hihi ja das mit der Base stimmt eh, mit der Base schaut er ja eh wahnsinn aus *-*

      Löschen